So schließen Sie einen USB-Stick an Ihr Android-Telefon an

So schließen Sie einen USB-Stick an Ihr Android-Telefon an

Angenommen, du gehst auf eine Party und deine Freunde haben dich gebeten, Amateur-DJ zu spielen. Auf Ihrem Handy ist etwas Musik zu hören, aber es gibt noch so viel mehr auf Ihrem USB-Stick oder externen Solid-State-Laufwerk. Du willst nicht einen ganzen Laptop zur Party mitbringen! Warum verbinden Sie es nicht mit Ihrem Handy?

Ein weiteres Szenario: Du machst eine lange Autofahrt oder einen langen Flug und kannst dir nichts Besseres vorstellen, als die ganze Zeit Filme zu sehen. Das Problem ist, dass Sie nicht alle auf den internen oder wechselbaren Speicherplatz Ihres Android-Handys passen können. Bringen Sie Ihren USB-Stick mit! Es ist voller Filme!

Der Anschluss eines USB-Flash-Speichergerätes an Ihr Android-Handy ist billig und einfach. Lassen Sie uns herausfinden, was Sie brauchen und schließlich, wie Sie alles verbinden und wieder sicher trennen können.

Unterstützt Ihr Handy USB On-The-Go?

Nicht alle Android-Handys unterstützen die USB On-The-Go (OTG) Funktionalität. Wenn Sie nicht die richtigen Eingeweide in Ihrem Handy haben, werden Sie nichts mit OTG zu tun haben. Glücklicherweise erfordert die Überprüfung, ob Ihr Handy kompatibel ist, nur einen App-Download.

Der Google Play Store hat eine großartige App namens OTG?, die Sie jetzt auf Ihr Handy herunterladen können. Es scannt Ihr Handy automatisch und lässt Sie wissen, ob Sie zu den Glücklichen gehören. Wenn ja, dann lies weiter.

Was Sie benötigen, um den USB-Flash-Speicher an Ihr Android-Telefon anzuschließen.

Der Anschluss von USB-Flash-Speicher an Ihr Android-Handy ist einfach und kostengünstig. Hier ist, was du brauchst:

  • Ein USB-OTG-Kabel
  • Ugreen USB OTG Kabel

Einige Android-Handys, wie das Galaxy S7, werden mit einem USB-OTG-Kabel in der Box geliefert – die meisten jedoch nicht. Wenn Ihr Android-Handy nicht mit einem OTG-Kabel geliefert wurde, können Sie es von Amazon für supergünstig abholen.

Mit diesem Kabel können Sie Ihr Handy an Ihr Flash-Speichergerät anschließen. Ohne sie bist du ausgekotzt.

Derjenige, der hier verlinkt ist, wird von Ugreen hergestellt – es kostet $5, es hat eine einjährige Garantie und es funktioniert großartig. Das Kabel ist sechs Zoll lang, so dass Sie Ihr Flash-Speichergerät und Ihr Telefon so einstellen können, wie Sie es möchten. Das kann man nicht wirklich schlagen.

Handy mit USB-Stick

Ein USB-Flash-Speichergerät

Diese hängt weitgehend von dir ab. Jeder Speicher mit USB-Anschluss funktioniert, solange er als FAT32 formatiert ist. Wenn Sie eine Tonne Speicherplatz benötigen, werden Sie wahrscheinlich ein Solid-State-Laufwerk mit USB-Anschluss wünschen (aber Vorsicht vor dem Stromverbrauch – nicht alle Laufwerke funktionieren!). Wenn Sie mit weniger Speicherplatz zufrieden sind, genügt ein USB-Stick. Wir erklären Ihnen, wie Sie einfach einen USB Stick an Smartphone anschließen können.
Wenn Sie noch kein OTG-Kabel oder ein USB-Flash-Speichergerät besitzen, können Sie ein All-in-One-Flash-Laufwerk und einen OTG-Anschluss erwerben. Der hier abgebildete, von Patriot hergestellte, hat 128 GB Speicherplatz, hat USB- und Micro-USB-Stecker und kostet nur etwa 40 Dollar. Sie können es an Ihren Computer anschließen, Dateien darauf übertragen, dann an Ihr Telefon anschließen und Medien streamen, ohne dass ein separates OTG-Kabel erforderlich ist.

So schließen Sie ein USB-Flash-Speichergerät an Ihr Android-Telefon an

  1. Schließen Sie Ihr USB-OTG-Kabel an Ihr Android-Telefon an.
  2. Schließen Sie Ihr USB-Flash-Speichergerät an die Buchse Ihres OTG-Kabels an. Der Datei-Explorer auf Ihrem Handy sollte sich automatisch öffnen.

Das ist es! Solange Ihr USB-Flash-Speichergerät angeschlossen ist, können Sie Medien von ihm abspielen. Achten Sie darauf, dass Sie das Speichermedium nicht entfernen, während Sie Dateien verwenden oder übertragen.

So trennen Sie ein USB-Flash-Speichergerät sicher von Ihrem Android-Telefon

  1. Wischen Sie von der Oberseite des Bildschirms Ihres Telefons nach unten.
  2. Tippen Sie auf den angeschlossenen USB-Massenspeicher.
  3. Wischen Sie von der Oberseite des Telefondisplays nach unten. Tippen Sie auf den angeschlossenen USB-Massenspeicher.

So einfach ist das. Sie können nun Ihr Flash-Speichergerät sicher vom Stromnetz trennen, ohne die Beschädigung von Dateien zu riskieren.

 

Jan

Kommentare sind geschlossen.